Kork und Plotter

Ich habe mir extra einen neuen Schneideplotter gekauft, hab extra noch darauf gewartet, dass der neue ScanNcut CM 900 auf den Markt kommt und dann zugeschlagen. Meine Idee war es, Kork damit zu schneiden

Ich muss schon sagen, die Installation des Plotters war ein Kinderspiel. Ich hatte schon Angst, das WiFi würde nicht klappen, ich wüsste nicht, wie man eine Vorlage bearbeitet und wie das Schneiden schlussendlich funktioniert. Aber ich muss sagen, die Ängste waren unberechtigt. 

Nachdem die ersten Versuche (es waren Weihnachtskärtli aus dickem Papier) geglückt waren, habe ich mich mal an ein Teststück Kork gewagt. Der erste Versuch hat nicht geklappt (die Messertiefe war zu wenig hoch eingestellt), aber der zweite hat funktioniert! 

 

Und was heisst das nun? Dass ich alle meine Kork-Acessoires wie Portemonnaie und Taschen stencil-like plottern kann und das Motiv mit farbigem Stoff hinterlegen. Wie das geht? Das seht ihr hier:

 

Portemonnaie, Kork und Plotter

Kommentar schreiben

Kommentare: 0