Dreiecks-Tuch "Muscheln"

Ich geb's zu, mich hat's erwischt! Meine aktuelle Passion heisst "Verlaufsgarn"! Habe auf Facebook so viele tolle Tücher gesehen, dass ich mich entschlossen habe, auch eines zu machen. Doch es musste ein "anfängertaugliches " Muster her.

Jemand hat mal ein ähnliches Tuch in diesen Farben gepostet. Ich war hin und weg von diesem Farbverlauf! Dieses Garn musste ich auch haben. Kurzerhand der Produzentin von Verlaufsgarn Vonnywool geschrieben und gesagt, dass ich "genau dieses Tuch" häkeln wollte (es war das Blätter-Tuch). Sie solle mir bitte einen Knäuel in diesen Farben machen, in der nötigen Länge. Und bitte mit Anleitung für die Blättertunika.


Ein paar Tage später kam das Verlaufsgarn, 3-fädig und 750 Lm lang inkl. Anleitung. Hmm, sah irgendwie kompliziert aus. Zu kompliziert für mich und 750m Garn. Da wusste ich, es musste ein anderes, einfacheres Muster her, sonst wird das Tuch NIE fertig. Also google fragen. Hab bestimmt 2-3 Stunden nach einem Muster gesucht - Virustuch wollte ich nicht (das ist zu gewöhnlich...) - irgendwo bin ich auf das Muster oben gestossen, Anleitung kopiert,  und weitergesucht. Irgendwann war ich müde, einen Plan hatte ich immer noch keinen. Also alles mal alles beiseite gelegt.

Ein paar Tage später wollte ich endlich starten und nahm die ausgedruckte Häkelschrift - sah nicht kompliziert aus - und legte los. Ich hatte keine Ahnung, wie das Muster aussehen würde. Wusste auch nicht mehr, woher ich die Anleitung hatte... Egal, das Muster ist einfach, also einfach weitermachen! Je mehr je mehr ich häkelte, desto begeisterter war ich! Das Muster ist ja der Hammer! Die Muscheln wölben sich leicht nach aussen, gibt einen richtig plastischen Eindruck. Einfach toll.


Ich sass sicher 30 Stunden an diesem Tuch, aber wenn man einen Tag frei hat und ein spannendes Hörbuch (in meinem Fall Outlander...) hört, dann vergeht die Zeit wie im Fluge. Und abends vor dem Fernseher, wenn Schatzi unbedingt Sport schauen möchte ("Du möchtest Sport schauen? Ok, dann häkle ich halt...") ist das die ideale Beschäftigung, wenn man noch nicht freihändig häkeln kann. Ich hab glaube ich noch nie ein solch "grosses" Projekt beendet. Jetzt habe ich ein super Tuch in einer super schönen Farbe!


Später habe ich doch noch einen Link zum Muster gefunden:

http://www.mypicot.com/10005.html

Kommentar schreiben

Kommentare: 0