IKEA Shopper

Welche Frau hat nicht mindestens 5 Taschen? Also ich hab mehr, und seit ich dieses tolle Schnittmuster von Lucia Müller entdeckt habe, sogar noch mehr... Vorlage war die kleine, blaue IKEA Tasche. Da ich jedoch nicht richtig gemessen habe, ist ein Shopper draus geworden :-) Auch nicht schlecht. 

Als Material habe ich Wachstuch verwendet, mit Vlies verstärkt und mit einem rosa Futter ausgestattet. Ich bin total begeistert vom Wachstuch: Man muss nichts vernähen, nichts fusselt oder franst aus! Dafür muss man aber ein spezielles Nähfüsschen an der Nähmaschine haben, da die "normalen" kleben bleiben würden. Meine Bernina hatte zum Glück den Obertransportfuss dabei, so dass ich gleich loslegen konnte.

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0